Sie sind hier: Der Verein

Der Verein Seele (e.V.)

Gründung
  • 2008 von Herrn Dr. Ralf Boehncke als sozialinnovatives Projekt

Ziel
  • Förderung im Bereich der Seniorenhilfe

Aufgaben
  • Beratungs- und Servicebüro
  • Dienstleistungen nach §39 & 45 SGB XI und andere
  • Selbsthilfe, Nachbarschaftshilfe und Ehrenamt
  • Integration
  • Netzwerkarbeit

Mitglieder
  • Aktive (ordentliche) Mitglieder: Mitarbeiter und Ehrenamtliche
  • Passive(außerordentliche) Mitglieder: Senioren und Freiberufler
  • Fördermitglieder: Privatpersonen, Firmen, Organisationen

Vorstand
  • Wolfgang Hartmann - 1. Vorsitzende
    Betriebswirt i.R.
  • Iris Brock - Stellvertretende Vorsitzende
    Sozialpflegerin/Bürokauffrau
    Betreuungskraft nach §45b SGB XI
    Management
  • Peter Specht - Schatzmeister
    Steuerberater und Rechtsanwalt
  • Heike Hüttig - 1. Beisitzerin
    Verwaltungsangestellte und Heilpraktikerin
  • Monika Lödige - 2. Beisitzerin
    Pflegefachkraft

    • Schirmherr
      • Dr. Rainer Schnee

          Beirat
          • Dr. Rainer Schnee - Arzt für Innere Medizin/Gerontologe
          • Rolf Könemund - Kreisvorsitzender des SoVD
          • Axel Böcker - Buchhalter
          • Helmuth Mönkeberg - Kreistag Hameln
          • Klaus-Peter Symansky - Vertriebsdirektor i.R.


          Beiträge
          • Mitgliedsbeiträge: 6 €/ Monat (siehe Antrag)


          Jahreshauptversammlung

          In der Jahreshauptversammlung vom 23.01.2017 hat die Mitgliederversammlung beschlossen, einen neuen Vorstand zu wählen. Aus gegebenen Anlass haben sich als 1. Vorsitzender Wolfgang Hartmann, als stellv. Vorsitzende Iris Brock, als Schatzmeister Peter Specht aufstellen lassen.

          Die Vorstandsmitglieder freuten sich über eine einstimmige Bestätigung durch die Mitglieder. Es waren weit mehr als die notwendigen 10% anwesend.

          Das neue Vorstandsteam möchte die Tätigkeit zur Unterstützung älterer Menschen fortsetzen und ausbauen.

          Genauso wie die Möglichkeit für Seniorenbegleiter durch eine Aufwandsentschädigung die oftmals geringe Rente oder das zu geringe Einkommen etwas aufzubessern und somit die Wertschätzung dieser Tätigkeit zu steigern.








SeeLe e.V., Alte Marktstr. 38, 31785 Hameln, Tel. 05151-94 14 06, Fax 05151-94 14 07, E-Mail: seeleev@t-online.de